MiFID

Übersicht

MiFID 2 ist eine EU Verordnung, welche die Emissionszertifikate als Finanzinstrument klassifiziert. Unten finden Sie basierend auf die Fragen unserer Kunden einige Erläuterungen zu MiFID2.

Was ist MiFID 2 und MiFIR? (Letztes Update 28/08/2017)

MiFID 2 steht für die Abkürzung der Richtlinie 2014/65 / EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Mai 2014 für Märkte mit Finanzinstrumenten. Da es eine Richtlinie ist, muss es in das lokale Recht umgesetzt werden und das lokale Gesetz ist für Marktteilnehmer in einem bestimmten Land anwendbar. Die Umsetzungsfrist von MiFID war bis zum 3. Juli 2017, daher ist in den meisten Ländern die lokale Version bereits vorhanden (Statusbericht).

MiFIR ist die Abkürzung der Verordnung (EU) Nr. 600/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Mai 2014 über Märkte für Finanzinstrumente. Als Regulierung gilt sie für alle Marktteilnehmer in der EU und ist direkt anwendbar.

MiFID 2 und MiFIR bauen auf die Regeln von MiFID 1 auf.  Aufgrund des sich schnell verändernden Geschäftsumfeldes und der Finanzkrisen war es notwendig den Kundenschutz, die Widerstandsfähigkeit und die Transparenz auf dem Finanzmarkt zu verbessern. Das Gesetz gilt ab dem 3. Januar 2018. 

Warum ist MiFID 2 wichtig für den Emissionshandel? (Letztes Update 28/08/2017)

MiFID 2 listet "Emissionszertifikate aus jeglichen Einheiten, die für die Einhaltung der Anforderungen der Richtlinie 2003/87 / EG (Emissionshandelssystem)“ auf, die unter den Finanzinstrumenten in im Anhang 1 Abschnitt C anerkannt sind.

Inwiefern betrifft MiFID 2 mein Unternehmen? (Letztes Update 28/08/2017)

Wenn Sie von der Einhaltung von MiFID 2 befreit sind, können Sie nur davon profitieren. Ähnlich wie die Sicherheitskontrollen an Flughäfen dient es Ihrem Interesse und der Sicherheit, aber Sie können es langsam und manchmal langweilig finden. Das Gesetz wird den Handel sicherer und transparenter für Sie Machen. Allerdings bring dies auch den negativen Effekt mit, dass die Handelsfirmen mehr Verwaltungsaufgaben zu erfüllen und Ihnen von Ihnen daher mehr Dokumente zu fordern und auch Fragen zu stellen.

Die meisten Unternehmen im EU-EHS sind von MiFID 2 befreit, wenn sie mit Emissionszertifikaten auf der Grundlage von Artikel 2 (1) Buchstabe (e) der Richtlinie handeln:

„Betreiber mit Erfüllungsverpflichtungen nach der Richtlinie 2003/87 / EG, die bei der Erfüllung von Emissionszertifikaten keine Kundenaufträge ausführen und keine Wertpapierdienstleistungen erbringen oder irgendwelche Anlageaktivitäten ausüben, außer dem Handel auf eigene Rechnung und NICHT eine hochfrequente algorithmische Handelstechnik anwenden;"

Wir empfehlen jedoch, die transponierte Fassung von MiFID 2 in Ihrem lokalen Recht zu überprüfen, da die Umstellung in jedem Land unterschiedlich sein kann. Denken Sie daran, dass die Richtlinie nicht direkt für Sie anwendbar ist, sondern die transponierte Fassung im lokalen Recht. 

Wir weisen darauf hin, dass auch wenn der Handel mit Emissionshandelszertifikaten ausgenommen ist, muss es nicht bedeuten, dass der Handel mit derivative Instrumenten (Forwards und Optionen) auch befreit ist. 

Die Ausnahme ist nicht anwendbar, wenn Sie nicht nur für sich selbst handeln, sondern im Auftrag einer Gruppe.  In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, Artikel 2 (1) Buchstabe (j) der Richtlinie und die delegierte Verordnung (EU) 2017/592 zu prüfen. Letzteres ist eine Verordnung, die in allen Mitgliedstaaten unmittelbar anwendbar ist und daher nicht in das örtliche Recht umgesetzt wird.

Was ist die LEI Nummer? (Letztes Update 28/08/2017)

Die LEI ist die Legal Entity Identifier, welche einen eindeutigen Code für Unternehmen darstellt. Die Local Operating Units (oder LOUs) geben LEI-Nummern aus. Sie müssen sich an diese Vergabestellen wenden um die LEI Nummer zu erhalten. Bei Fragen stehe wir Ihnen selbstverständlich zu Verfügung. 

Da die LEI muss jedes Jahr verlängert werden. Deswegen bitten wir Sie darauf zu achten und sorgen, dass Ihre LEI immer gültig ist. Wir erwarten, dass die Vergabestellen aufgrund der höheren Arbeitsbelastung durch MiFID 2 die LEI nicht so schnell ausstellen können. Beantragen Sie deswegen die LEI so schnell wie möglich! 

DISCLAIMER

Wichtige Informationen:
Die Informationen und Meinungen in dieser Mitteilung sind in gutem Glauben und nach bestem Wissen von Vertis Environmental Finance zusammengestellt worden.
 Vertis Environmental Finance übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Zuverlässigkeit oder die Vollständigkeit der Informationen und lehnt ausdrücklich jegliche Garantie oder Verantwortung  in Bezug auf das Entsprechen oder die Geeignetheit zu einem bestimmten Zweck  der hier enthaltenen Daten ab.
Diese Mitteilung dient ausschließlich zu Informationszwecken, es ist weder als Kauf- oder Verkaufsangebot von Produkten, noch als Teilnahme an irgendeiner Handelsstrategie zu betrachten.
Es gehört zur Verantwortung der Betroffenen, sich zu vergewissern,  ob die bereitgestellten Informationen für die gegebenen Umstände verwendbar sind, sowie ob sie rechtliche, regulatorische, steuerliche oder sonstige Folgen für die Beteiligten oder für die gegebene Industrie haben.
Die Informationen dienen ausschließlich zum internen Gebrauch und dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Vertis Environmental Finance weder in Teilen noch in vollständiger Form weitergegeben, vervielfältigt,  elektronisch oder mechanisch -  einschließlich Fotokopieren oder durch ein Informationsspeicher  - weitergegeben werden.

vertis blog


Vertis enters renewable energy market and is member of RECS International
25 September 2017
Vertis Environmental Finance started the trading of Guarantees of Origin (GOs), a special tracking certificate that labels...
Vertis acquires Alco2
18 September 2017
Vertis Environmental Finance has completed the acquisition of Alco2, the Brussels based emissions trading firm. Alco2 team...

trading room


EUA Dec17: MACD climbed above signal curve on week of trilogue
16 October 2017
Expectations about and results of the trilogue negotiations about the reform of the EU ETS kept the price of the EUA Dec17...
EUA Dec17: Growing uncertainties about this week's trilogue
09 October 2017
With the next trilogue meeting approaching and market participants getting more cautious, the volatility in the carbon market...
EUA Dec17: 20% less allowances to be auctioned this week
02 October 2017
Helped by the improving German dark spread and optimism about the reform of the system, the EUA Dec17 gained more than 6...

the bustard blog